Liefer- und Versandkosten

 

4.1.

Die Lieferung erfolgt auf dem Versandweg, wenn nicht etwas anderes mit dem Kunden vereinbart wird. Geliefert wird ausschließlich innerhalb Deutschlands.

4.2.

Die Auslieferung an den Kunden erfolgt ausschließlich an die bei Aufgabe der Bestellung vom Kunden hinterlegte Bestell- bzw. Lieferadresse. Eine Selbstabholung der Ware durch den Kunden kommt nur ausnahmsweise und nach ausdrücklicher Terminvereinbarung in Betracht. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass die Adressangaben korrekt und vollständig hinterlegt werden. Sollten aufgrund unvollständiger oder falscher Adressdaten zusätzliche Kosten bei der Versendung entstehen, hat der Kunde diese zu ersetzen¬.

4.3.1.

Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt gegen Vorauskasse oder Lastschrift. Der Kunde erhält eine schriftliche Auftragsbestätigung/Rechnung. Der Versand der Ware erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang. (Darüber hinaus besteht für den Kunden die Möglichkeit, mittels Lastschrift zu zahlen.)

4.3.2.

Die Versendung der gekauften Waren erfolgt spätestens binnen zwei Werktagen nach Zustandekommen des Vertrages bzw. nach Zahlungseingang.